Wohnhaus Frankfurt

Neubau Wohnhaus
Private Bauherren

Tag der Architektur 2012

Am Rande des neuen Frankfurter Stadtteils Riedberg entstand ein aus 2 ineinander geschobener Kuben modellierter Baukörper. Zum Eingang und zum Garten sind überdachte Bereich in Form zweier Holzkuben angefügt. Nach Süden befindet sich am Staffelgeschoss eine große Terrasse. Alle Hauptwohnräume des unterkellerten KfW-40 Hauses orientieren sich zum Garten. Das Staffelgeschoss ermöglicht über einen 180° Fensterband den Blick zum Taunus. Das Wohnhaus ist in hochgedämmter Leichtbauweise erstellt.

Home Zurück