Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt Tag der Architektur 2015

Die Dreifeld-Sporthalle von 1971 für Schul- und Vereinssport wurde grundsaniert und erweitert. 4 neue Oberlichtbänder geben dem Innenraum wesentlich mehr Tageslicht. Die neue Teleskoptribüne bietet Platz für ca. 414 Zuschauer. Der Sportlereingang hat jetzt einen zusätzlichen Windfang mit Vordach. Zuschauer gehen über einen neuen, separaten Eingang. Die Fassade ist mit VHF (Sockel) und WDVS verkleidet. Die Sporthalle erreicht nach der Sanierung mit Passivhauselementen den Energiestandard EnEV-30%.

Gesamtsanierung und Brandschutzkonzept
Bauherr: Stadtschulamt

Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt
Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt
Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt
Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt
Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt
Turnhalle Georg-August-Zinn Schule Frankfurt